DozentInnen

Dagmar Bellen
anerkannte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg (Fachverband Gewaltfreie Kommunikation), Gründerin der Akademie für friedvolle und kreative Kommunikation in Köln, Diplombetriebswirtin, Medienpädagogin, Achtsamkeitstrainerin und Mutter.

Arbeitsschwerpunkte: Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. M. Rosenberg, GFK in Kindergärten und Grundschulen, Elterncoaching, GFK und Achtsamkeit.
Jasmin BenserDr. Jasmin Benser
Ernährungswissenschaftlerin,
Trainerin für verbindende Kommunikation (im Zertifizierungsprozess nach CNVC)

Arbeitsschwerpunkte:
Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall B. Rosenberg
Birgit Billen
Coach, Organisationsberaterin, Gestalttherapeutin, Ausbildung in Kurzzeittherapie bei Steve de Shazer

Arbeitsschwerpunkt: Führungskräftetraining, Coaching, Organisationsentwicklung, Lösungsorientierte Beratung
Sabine Fiedel
Staatsexamen in Germanistik und Geschichte, zertifizierte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation durch CNVC

Arbeitsschwerpunkt: Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall B. Rosenberg
Esther Gerdts
Mediatorin BM, Pädagogin für psychosomatische Gesundheitsbildung FH, zertifizierte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation durch CNVC

Arbeitsschwerpunkt: Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall B. Rosenberg
Heike GessHeike Gess
Diplompädogogin (Schwerpunkt Kunsttherapie); Trainerin für interkulturelle Kommunikation, Konflikte, Kompetenzen; Ausbildungstrainerin für „Betzavta“, Coach in der internationalen Jugendarbeit; Moderatorin und Trainerin für die »Technology of Participation®«.
Christina Gott
Heilpraktikerin

Fortbildungen: Analytische Tiefenpsychologie nach C. G. Jung, Qigong Yangsheng Lehrsystem Prof. Jiao Guorui, Waldorf Pädagogik, Antroposophie, Shiatsu, Diversity Training, Interkultureller und interreligiöser Dialog, z.Zt. Vinyasa und Yin Yoga Ausbildung
Horst-Albert Jung
Bankkaufmann, Verwaltungswirt, ehrenamtlicher Verwaltungsrichter

Arbeitsschwerpunkt: Historische Exkursionen, Studienreisen
Silke Krieg
Politologin, Journalistin, freie Medientrainerin, Kommunikationsberaterin, Coach, Ausbildung in lösungsorientierter Beratung

Arbeitsschwerpunkte: Präsentations- und Kommunikationstrainings
Melanie Künzl
Kulturpädagogin B.A., Inhaberin der Glanzwerkstatt - Akademie für Kommunikation und Körpersprache, NLP Master (DVNLP), Mut zur Improvisation (D.I.P München), arbeitete in der Personalentwicklung und war international als Sport- und Fitnesstrainerin tätig. Sie verbindet in ihrer Arbeit Methoden aus dem Improvisationstheater mit dem NLP.

Arbeitsschwerpunkt: Körpersprache, selbstsicheres Auftreten, Präsentations- und Bühnentraining, Speakerin
Sonja NowakowskiSonja Nowakowski
zertifizierte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation (CNVC), Referentin für Öffentlichkeitsarbeit, Magister in Kunstgeschichte

Arbeitsschwerpunkt: Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg
Andreas Peters
No Blame Approach Trainer, Trainer für konstruktive Konfliktlösung, Konflikt- und Sozialkompetenztrainings in Schulen, Trainingskollektiv Köln

Arbeitsschwerpunkt: Sozialkompetenztrainings an Schulen, Konstruktive Konfliktbearbeitung
Katja Rimpler-Täufer
• Ausbildung in Kalifornischer Massage & Gestalt-Körperarbeit bei Corinna Blesken & Jörg Stolzenberger, IN-PULS (Aachen).
• Gymnastiklehrerin & Körpertherapeutin in einer psychosomatischen Klinik.
• Ausbildung zur Feldenkrais-Pädagogin u. a. mit Jerry Karzen & Beatrix Walterspiel, Artem (Chiemsee).
• Ausbildung zur Entspannungspädagogin, B. I. E. K. (Bensheim).
Beate Roggenbuck
Bildungsreferentin, Mediatorin BM, Lehrbeauftragte an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg für interkulturelle Kommunikation, No Blame Approach Trainerin]

Arbeitsschwerpunkt: No Blame Approach
Ellen Schepp-Winter
MBSR-Lehrerin, systemische Organisationsberaterin, EFQM-Assessorin, Coach, Gestalttherapeutin DVG, Dipl.-Päd.

Arbeitsschwerpunkt: MBSR, Supervision, Führungskräftetraining, Organisations- und Personalentwicklung
StephanSchackStephan Schack
Dipl. Sozialpädagoge (FH); freiberuflicher Trainer, Berater & Coach in den Schwerpunkten Demokratie, Interkultur, Partizipation; langjährige Tätigkeit in der außerschulischen politischen (Jugend)Bildung; Trainer und Ausbilder für “Betzavta”, Moderator und Trainer der »Technology of Participation®«.
Astrid Schillings
Dipl.-Psych., Psychotherapeutin und Autorin, Koordinatorin und Ausbilderin des Internationalen Focusing Institut New York

Arbeitsschwerpunkt: Focusing, Whole Body Focusing
Prof. Dr. Lilo Schmitz
FH Düsseldorf, Sozialpädagogin, Kulturanthropologin, Gesprächstherapeutin, Ausbildung in lösungsorientierter Beratung bei Steve de Shazer und Insoo Kim Berg in Milwaukee/USA

Arbeitsschwerpunkt: Lösungsorientierte Beratung
Dr. Arne Schöler
diverse Coaching-Ausbildungen, GFK-Grundausbildung und diverse Vertiefungen, Mediationsausbildung (nach Richtlinien Bundesverband Mediation), Diplom-Biologe und Ökologe

Schwerpunkte: Persönlichkeits- und Potenzialentwicklung, das natürliche Selbst entfalten, Empathie und Selbstempathie, Konfliktbewältigung, „gute“ Entscheidungen treffen, spezifische Männerthemen
Maria Schüller
Germanistin und Kunstwissenschaftlerin, Regisseurin mit zwanzigjähriger Inszenierungsarbeit an Stadt-, Staatstheatern und (über Goethe-Institut) im Ausland: Chile, Uruguay und Argentinien. Als Autorin und Regisseurin kontinuierlich für den WDR tätig.

Arbeitsschwerpunkt: Focusing Weiterbildungen
Gabrielle Steiner
Psychosynthese-Therapeutin, European Certificate of Psychotherapy (ECP), Trainerin und Ausbilderin im In- und Ausland, Heilpraktikerin, Weiterbildung in Familien- und Organisationsaufstellung, Yogalehrerin (Bihar School of Yoga, Indien)

Arbeitsschwerpunkt: Psychosynthese
Frank Täufer
• Ausbildung in Kalifornischer Massage & Gestalt-Körperarbeit bei Corinna Blesken & Jörg Stolzenberger, IN-PULS (Aachen).
• Teilnahme an vielfältigen Fort- und Weiterbildungen u. a. bei Arthur Munyer (Trigger-Point-Massage, Ingrid May (Esalen Massage & Continuum) und Christian Meyer (Spirituelle Therapie).
• Fortbildung zum Gestalttherapeuten bei Thomas Bungardt & Rena Born (Gestalt-Institut Marburg)
Barbara Thimm
Diplom-Kulturpädagogin, langjährige Erfahrungen an Bildungs- und Gedenkstätten, Trainerin „Betzavta-Miteinander/ Demokratieförderung“ (C.A.P. München), Mitentwicklerin/ Trainerin „Verunsichernde Orte. Weiterbildung Gedenkstättenpädagogik“, Supervisorin (DGSv*), Weiterbildung „gemeinnützige Organisationsentwicklung“, berufliches Zuhause: SOCIUS Organisationsberatung gGmbH Berlin

Arbeitsschwerpunkte: Organisationsberatung (Bereich NGOs), Supervision, Weiterbildungen Gedenkstättenpädagogik, Seminare „Betzavta-Miteinander“
Peter Wattler-Kugler
Dipl. Psych., Organisationsberater, Supervisor BDP, Trainer, Psychodramatherapeut

Arbeitsschwerpunkt: Supervision, Lösungsorientierte Beratung, Organisations- und Personalentwicklung
Britta WeichmannBritta Weichmann
Dipl.-Sozialarbeiterin , Lösungsorientierte Beraterin, systemische Familientherapeutin (SG), Organisationsberaterin, Trainerin und Personalentwicklerin

Arbeitsschwerpunkte:
Systemisch-lösungsorientierte Beratung und Familientherapie, Training und Coaching
Isabella Winkler
Pädagogin in der Erwachsenenbildung mit den Schwerpunkten Kreativität und Persönlichkeitsentwicklung, Heilpraktikerin, MBSR-Lehrerin

Arbeitsschwerpunkt: MBSR