Seminar Details

Positive Gefühle kultivieren - Achtsamkeitstraining

3-tägiger Bildungsurlaub in Bonn im Wochenintervall

Positive Gefühle kommen meist „leiser“ daher als die negativen und dementsprechend schenken wir ihnen oft weniger Aufmerksamkeit. In der Emotionsforschung wird dieses Phänomen kognitive Verzerrung genannt. In diesem Bildungsurlaub werden formale Übungen der Achtsamkeitspraxis nach Jon Kabat-Zinn (MBSR) mit aktuellen Erkenntnissen aus der Emotionsforschung verbunden.

Die wichtigsten Ergebnisse der positiven Psychologie werden vorgestellt. Über angeleitete Reflexionen und erlebnisorientierte Übungen werden die Inhalte zunächst auf das eigene Erleben bezogen und dann in ihrer Bedeutung für den Arbeitsalltag reflektiert.

Zur Vertiefung erhalten die Teilnehmenden ein Übungshandbuch mit Text- und Audiodateien. Zum Transfer in den Alltag empfehlen wir zwischen den Seminarterminen täglich 10 bis 15 Minuten für die häusliche Übungspraxis einzuplanen.

indito-2110 26.2.–12.3.2018, jeweils Mo., 10:00 – 16:00 Uhr; 340,00 €

LEITUNG: Ellen Schepp-Winter
ORT: IndiTO, Estermannstr. 204, 53117 Bonn
Icon