Seminar Details

Resilienz stärken - Die Kräfte der Natur bewusst nutzen

Wir alle kennen die entspannenden, vitalisierenden und regenerierenden Auswir-kungen von Naturaufenthalten. Nun werden diese Faktoren zunehmend auch wissenschaftlich belegt.

Besondere Auswirkungen hat dabei der bewusste, achtsame Aufenthalt in Wäldern. Bisher vor allem in Japan erforscht, wurde Shinrin Yoku hierzulande unter dem Begriff "Waldbaden" bekannt:
• Die von Bäumen abgegebenen ätherischen Öle stärken unser Immunsystem.
• Unser Körper produziert aufgrund der in der Waldluft enthaltenen Terpene verstärkt Killerzellen, die gegen Krebs wirken können.
• Angstzustände und Depressionen werden verringert, Stresshormone abgebaut, die Vitalität steigt.
• Das Sonnenlicht fördert die Serotonin-Ausschüttung, die mehr Ruhe und Gelassenheit bewirkt.

Darüber hinaus verbindet Achtsamkeit in der Natur uns mit unseren natürlichen, ureigenen Ressourcen und stärkt unsere Intuition. Mit ihren steten Veränderungen stellt die Natur uns vor Herausforderungen, die Flexibilität, Akzeptanz und Handlungsfähigkeit erfordern.

An ausgewählten Naturstationen werden die sieben Säulen der Resilienzfähigkeit mit Hilfe achtsamer Wahrnehmungsübungen erfahr- und erlebbar. So können wir sie in herausfordernden Lebenssituationen jederzeit abrufen und nutzen. Nicht zuletzt wirkt das bewusst gestaltete Naturerleben klärend und anregend bei konkreten Lebens- und Entscheidungsfragen und bietet eine Quelle der Inspiration.

Mit geführten Körperübungen, Geh-, Sitz- und Stehmeditationen lösen wir uns von den üblichen Formen des Tuns in der Natur: dem Erwandern, Erklettern, Durchfahren. So entdecken wir die tiefergehenden Verbindungen und das einfache Da-Sein wieder. Wetterfeste Kleidung macht unsere Entdeckungsreise bei jeder Witterung möglich.

Seminarziele/ Inhalte
• Resilienzfähigkeit steigern
• Gesundheitsförderung und Stressbewältigung durch bewusste Naturaufenthalte
• Körper- und Wahrnehmungsübungen
• Achtsamkeitstraining
• Partnerübungen und Austausch in der Gruppe
• Transfer in den Alltag

indito-2180 21./22.9.2019, Sa., 10:00–17:00 / So., 10:30–15:00 Uhr; 120,00 €

LEITUNG: Astrid Katzberg
ORT: IndiTO, Estermannstr. 204, 53117 Bonn
Icon