Seminar Details

Focusing mit dem Ganzen Körper - Trauma und Schock weiter bewegen...

Im Ganzkörperfocusing finden wir einen Weg, mit schockierenden Ereignissen und Entwicklungen in unserem Leben in heilsamer Weise in Kontakt zu kommen und erstarrte Muster weiter zu bewegen. Ausserdem erweisen sich die Qualtitäten des Ganzkörperfocusing als wirksame Trauma-Prophylaxe, in dem die körperliche Selbstregulation kennengelernt und gestärkt wird.
Voraussetzung ist der Besuch der Weiterbildung in „Focusing mit dem Ganzen Körper“.

indito-5120 12.–14.6.2020, Fr., 10:00 – So., 16:30 Uhr; 375,00 €

LEITUNG: Astrid Schillings
ORT: Focusing Institut Köln, FINK, Brüsseler Platz 6, 50672 Köln
Icon