Seminar Details

Berufsbegleitende Ausbildung zum Zertifizierten Mediator / zur Zertifizierten Mediatorin

Die berufsbegleitende Ausbildung befähigt – innerhalb von 6 Monaten - dazu, Mediationen und Konfliktbearbeitungen in vielfältigen beruflichen Feldern durchzuführen. Im Rahmen der Ausbildung werden zentrale Handwerkszeuge mediativer Gesprächsführung trainiert, umfangreiche Kenntnisse über Ablauf und Strukturierung von Konfliktbearbeitungsprozessen vermittelt sowie Grundkompetenzen der individuellen Konfliktberatung erworben. Daneben liefert sie weitreichende Fertigkeiten, schwierige Gespräche, Verhandlungen und Besprechungen zielorientiert und konstruktiv zu führen.

Die Ausbildung ist praxisorientiert und erfüllt die Anforderungen der Rechtsverordnung zum Mediationsgesetz.

Umfang
• 126 Stunden, aufgeteilt in 6 Module à 3 Tage
• in zeitnahen Abständen von 4-6 Wochen

Leitung
• Heike Blum, Ausbilderin BM
• Detlef Beck, Mediator BM

Termine
• 17.-19.09.2018
• 29.-31.10.2018
• 17.-19.12.2018
• 24.-26.01.2019
• 07.-09.03.2019
• 11.-13.04.2019

Zeiten: 9.30 bis 18.00 Uhr

Die Ausbildung ist Grundlage für die Anerkennung zum Zertifizierten Mediator. Zudem liefert Sie die Voraussetzungen für die Weiterqualifizierung zum Lizensierten Mediator nach den Standards der Bundesverbände Mediation (BM, BMWA …).

indito-6701 Ab 17.–19.9.2018, Mo., 09:30 – Mi., 18:00 Uhr; 6 Module; 2.970,00 € (Selbstzahler), 3.150,00 € (Firmenkunden Nonprofit), 3.420,00 € (Firmenkunden), Ermäßigung auf Nachfrage

LEITUNG: Detlef Beck, Heike Blum
ORT: IndiTO, Estermannstr. 204, 53117 Bonn
Icon